Frank Drenckhahn

Frank Drenckhahn

Frank Drenckhahn


1975 geboren in Kiel
1998 Grundstudium Bauingenieur FH Würzburg
1999       
Beginn des Studiums der Architektur, TU Berlin FG Mussotter
2002        

Tutor am Fachgebiet Entwerfen und Innenraumplanung

TU Berlin (bis 2005), Prof. Andrew Holmes, Prof. Jean-Marc Ibos

2003  „Die Baupiloten“ Umgestaltung der Erika-Mann-Grundschule
2004 selbsständige Tätigkeit: Sportartikelentwicklung
2007 Abschluß mit Auszeichnung Dipl.Ing.Architektur an der TU Berlin
Prof. Marianne Müller, Prof Holger Schulze, Susanne Hofmann AA Dipl.
2007 Firmengründung „Anarkite finest Mountainboards“
2007 StudioC Berlin

2010

  • Wohnanlage in Luxemburg „Rue de Rose“ mit 4 MFH und 10EFH + Tiefgarge, LP 3-4
  • Entwürfe für eine Villa in Luxemburg „Maison Ernster“, Grundrisse und Fassadengestaltung, LP 1-3
  • Akquisemappen für Dachgeschossausbauten in Kreuzberg einer private Bauherrengruppe

2009

  • Gaudy im Bau: Umbau einer Altbauwohnung in Berlin Prenzlauer Berg
  • EFH_Kotulla: Realisierung eines Wohnhauses in Plusenergiebauweise, Hohen Neuendorf bei Berlin. LP 1-9
  • Wohnanlage mit 32 Wohneinheiten in Hirzel, Schweiz LP 3-4

2008

  • Schreinerei: Umbau einer Schreinerei zu Wohn- und Gewerbeeinheiten, Luxemburg / Architektin: Sophie Maurer LP 1-4, Aufmaß
  • Strassen: Neubau von KFW 40 Reihenhäuser für die Gemeinde Strassen in Luxemburg /Architektin: Sophie Maurer LP 1-7
  • Wilwerding: Neubau eines Einfamilienhauses in KFW 40 Bauweise, Luxemburg / Architekt: Roman Zahner LP 1-4
  • Sonnendeck/Keller: Neugestaltung von 140m² Dachterrassen auf einem Berliner Altbau, Sanierung der Kellerbereiche: LP 3-9
  • Typisch Lausitz: Wettbewerbsbeitrag „ schwimmende Häuser in der Lausitz“
  • Produktdesign für Trampaboards.com, Neugestaltung der gesamten Produktlinie, Visualisierungen

2007

  • Biver: Umgestaltung eines Bauernhofs in Luxemburg Architekten:MaurerZahner, LP 1-3, Aufmaß
  • Montmédy, Umbau und Erweiterung eines Einfamilienhauses in Luxemburg / Architekten: MaurerZahner, mit Efkan Duran, Lph 1-9

2006

  • Diplomarbeit „Da ist MusiK drin“ – Lautsphärengestaltung im Schulbau
  • Abschluß des Studium mit Auszeichnung

2002/2003

  • Umgestaltung der Erika-Mann-Grundschule in Berlin Wedding Architekten: Die Baupiloten, Susanne Hofmann, LP 1-9
  • Vita
  • Projekte